Dokumente/Downloads

Die Bewerbungsdokumente für Sie zum Download
  1. Bewerbungsbogen (PDF)
  2. Teilnahmebedingungen (PDF)

Die Bewerbung

Wer:

Teilnahmeberechtigt sind Künstler/innen, die in Pforzheim, dem Enzkreis oder den Landkreisen Calw und Freudenstadt leben oder arbeiten.

Titel der 12.Ortszeit 2019 ist "Figur und Raum" und spricht alle Kunstschaffenden an, die sich in ihrer künstlerischen Arbeit mit dem Thema im engeren oder weiteren Sinne auseinandersetzen.

Was:

Eingereicht werden können: Malerei, Grafik, Fotografie, Plastik, Objekt, Installationen, Videoarbeiten etc.Die eingereichten Werke sollten nicht älter als zwei Jahre sein und dürfen in Pforzheim und den beteiligten Landkreisen noch nicht ausgestellt worden sein.Bewerber sollten bei der Auswahl ihrer Werke, bezüglich ihrer Empfindlichkeit, berücksichtigen, dass es sich um eine Wanderausstellunghandelt.

Maße:

Aufgrund der Transporte sollte das Format auf max. DIN A0 (84,1 x 118,9cm) beschränkt werden (bei Abweichungen bitte Rücksprache).Ein Minimum von 50 x 50 cm (inkl. Rahmen) ist empfehlenswert, da kleinere Arbeiten nur in abgeschlossenen Vitrinen versichert werden können.

Skulpturen sollten ein Maß von 1m³ und ein Gewicht von 50kg nicht überschreiten und ohne Maschinen transportierbar sein.

Falls die Skulpturen auf einem Sockel präsentiert werden sollen, muss dieser mitgeliefert werden.

Für Videoarbeiten ist entsprechendes Equipment mitzuliefern.

Bewerbung:

Aufgrund der mitunter weiten Wege und der Problematik der Transporte, haben wir uns dazu entschieden, die Jury mittels Fotografiendurchzuführen.Jeder Teilnehmer muss

  • Fotos in Papierformat DIN A4 von genau den vier Arbeiten einreichen, die in der Ausstellung gezeigt werden sollen
  • den ausgefüllten Bewerbungsbogen
  • Kurzvita (Ausbildung, Stipendien/Preise, Ausstellungen)

einreichen.

Jury:

Die Fachjury wechselt mit jeder Ortszeit und kommt nicht aus der Bewerberregion.

Für die 12. Ortszeit konnten folgende Juroren/innen gewonnen werden:

  • Simone Maria Dietz (Kunsthistorikerin, Karlsruhe),
  • Dr. Maria Lucia Weigel (Kunsthistorikerin, Heidelberg),
  • Armin Göhringer (Bildhauer/Maler, Nordrach),
  • Eckart Hahn (Maler/Grafiker, Reutlingen)

Preis:

Es wird ein Kunstpreis in Höhe von 3.000,- Euro verliehen.

Wann:

Einsendeschluss der Bewerbungsmappe ist der31. Oktober 2018

Bewerbungsanschrift:

Pforzheimer Kulturrat e.V.Tanja SolombrinoMeisenweg 2075245 Neulingen

Ausstellungsorte:

Die 1. Vernissage mit Preisverleihung findet am Sonntag, 10.März 2019 um 11 Uhr im Schloss Neuenbürg statt.

Enzkreis, Schloss Neuenbürg 10.03.2019 bis 22.04.2019

Calw, Landratsamt 08.05.2019 bis 28.06.2019

Ungarn, Györ-Moson-Sopron Partnerregion von Pforzheim und Enzkreis Juli/August 2019

Freudenstadt, Kunstverein-Oberer-Neckar, Horb 20.09.2019 bis 11.10.2019

Pforzheim, Kunstverein Pforzheim im Reuchlinhaus 25.10.2019 bis 5.01.2020

Wichtiges:

Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur bei beigefügtem, adressiertem und frankiertem Rückumschlag.

Zur Erstellung des Booklets verpflichten sich die ausgewählten Künstler ihre Arbeiten digital formatiert in hervorragender Auflösung (300DPI) nachzureichen.

Die Arbeiten sind hängefertig einzureichen.

Für den Transport müssen sichere, mehrfach verwendbare Verpackungsmaterialien mitgeliert werden.

Die Arbeiten sind während der Ausstellungen und bei den Transporten versichert.

Beim Verkauf ausgestellter Werke erhebt der Veranstalter keine Provision.

Verkaufte Arbeiten verbleiben bis zum Ende der Präsentation in der Ausstellung.

Der Veranstalter ist berechtigt ausgestellte Exponate unentgeltlich im Booklet, Internet und für die Pressearbeit zu veröffentlichen.

Aufgrund der unterschiedlichen Fläche der Ausstellungsorte kann nicht garantiert werden, dass alle einjurierten Arbeiten eines Künstlers an allen Orten gezeigt werden können.

Die Entscheidung der unabhängigen Jury ist unanfechtbar.

Durch seine Teilnahme erkennt jeder Ausstellungsbewerber die vorgenannten Bedingungen an.

Dokumente/Downloads

Die Bewerbungsdokumente für Sie zum Download
  1. Bewerbungsbogen (PDF)
  2. Teilnahmebedingungen (PDF)